Neue Forenaktion: Handwerk in Aventurien
Bild

 

 

 

Meisterkarte Orkland

Der Platz für deine Ausarbeitungen, Vorstellungen von Hausregeln oder Fanprojekten.
Benutzeravatar
pimpfl
Posts in topic: 11
Beiträge: 257
Registriert: 06.12.2015 22:16

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von pimpfl »

Ich hab mal versucht aus den mir vorliegenden Infos eine Meisterkarte fürs Orkland zu machen. Gelbe Markierungen waren nicht genau lokierbar, haben also einen "angenommen" Standort.

Ich würde um Hinweise bitten, wo was fehlt, oder falsch lokiert ist.

Karte ist nun weiter unten im Thread!
Zuletzt geändert von pimpfl am 23.02.2024 12:22, insgesamt 1-mal geändert.

Alrik Normalpaktierer
Posts in topic: 7
Beiträge: 1840
Registriert: 02.08.2011 15:54

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von Alrik Normalpaktierer »

Ich habe gerade mein Zeug nicht zur Hand, aber gibt es nicht noch so ein orkisches Schmiedezentrum im Norden und was ist mit Hyggeliks Grab, der Ruhestätte des Elfenkönigs aus der Phileasson und dem Riesengrab aus Donnerwacht?

Benutzeravatar
pimpfl
Posts in topic: 11
Beiträge: 257
Registriert: 06.12.2015 22:16

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von pimpfl »

Alrik Normalpaktierer hat geschrieben: 23.02.2024 11:48 Ich habe gerade mein Zeug nicht zur Hand, aber gibt es nicht noch so ein orkisches Schmiedezentrum im Norden und was ist mit Hyggeliks Grab, der Ruhestätte des Elfenkönigs aus der Phileasson und dem Riesengrab aus Donnerwacht?
orkisches Schmiedezentrum -> Kharkush
Hyggeliks Grab -> tja ich hab ich die Computerspiele nie gespielt, wo genau soll das sein?
Ruhestätte des Elfenkönigs -> Tal der Träume
Riesengrab aus Donnerwacht -> Bestattungshöhle der 3 Riesenmumien

Alrik Normalpaktierer
Posts in topic: 7
Beiträge: 1840
Registriert: 02.08.2011 15:54

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von Alrik Normalpaktierer »

Ich entdecke Kharkush nicht.
Zum Grab steht vielleicht was in UdW? Im Computerspiel lag es ziemlich weit südlich (süd-westlich von Phexcaer) aber das war wohl eher, weil die Karte so klein war. Erzählerisch sollte es mE tiefer im Orkland liegen.

Benutzeravatar
pimpfl
Posts in topic: 11
Beiträge: 257
Registriert: 06.12.2015 22:16

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von pimpfl »

Alrik Normalpaktierer hat geschrieben: 23.02.2024 12:13 Ich entdecke Kharkush nicht.
Zum Grab steht vielleicht was in UdW? Im Computerspiel lag es ziemlich weit südlich (süd-westlich von Phexcaer) aber das war wohl eher, weil die Karte so klein war. Erzählerisch sollte es mE tiefer im Orkland liegen.
Gesetzt ist, dass es im Steineichenwald liegt (A122, S.9). Ich habs jetzt einfach mal dort hingesetzt, wo es im SchicksalklingenHD/Lösungsbuch ist.

Kharkush ist nahe Tjolmar.
Zuletzt geändert von pimpfl am 22.05.2024 23:49, insgesamt 1-mal geändert.

Alrik Normalpaktierer
Posts in topic: 7
Beiträge: 1840
Registriert: 02.08.2011 15:54

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von Alrik Normalpaktierer »

Aus "Xeledons Rache" ließe sich noch "Hilgerds Heim" zwischen Hilvalla und Norhus nachtragen (wurde in anderen Publikationen aufgegriffen) sowie das "Tal der letzten Schlacht" ungefähr in der Mitte zwischen Hilvalla und Waldgrolme.

Alrik Normalpaktierer
Posts in topic: 7
Beiträge: 1840
Registriert: 02.08.2011 15:54

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von Alrik Normalpaktierer »

Warum hast du Umrazim eigentlich an die Nordseite des Firunswalls verlegt?
Persönlich denke ich, dass eine so große Binge wahrscheinlich einen großen Teil des Gebirges untertunnelt oder sogar zwei Gebirge miteinander verbinden könnte und sicherlich mehr als einen Eingang hat. Wenn aber der (Haupt-)Eingang dort läge, wo er im Moment verzeichnet ist, wäre es irgendwie unwahrscheinlich, dass die Lage als "im Orkland" beschrieben würde.

Benutzeravatar
pimpfl
Posts in topic: 11
Beiträge: 257
Registriert: 06.12.2015 22:16

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von pimpfl »

Alrik Normalpaktierer hat geschrieben: 22.04.2024 07:36 Warum hast du Umrazim eigentlich an die Nordseite des Firunswalls verlegt?
Persönlich denke ich, dass eine so große Binge wahrscheinlich einen großen Teil des Gebirges untertunnelt oder sogar zwei Gebirge miteinander verbinden könnte und sicherlich mehr als einen Eingang hat. Wenn aber der (Haupt-)Eingang dort läge, wo er im Moment verzeichnet ist, wäre es irgendwie unwahrscheinlich, dass die Lage als "im Orkland" beschrieben würde.
Zu der Zeit als Umrazim gebaut wurde war das Orkland größer als jetzt, somit ist das nicht unbedingt ein Problem. Eine genaue Lage gibt es nicht, deswegen habe ich es irgendwo am Firunswall mal hingemalt - hier (viewtopic.php?t=8170) wird jedoch behauptet es liege nördl. des Snjerds, also würde das schon passen. Alle Orte in gelb sind keine gesicherten Positionen. Kann ja eben auch der "Hintereingang" sein. Aber wenn's wo was gibt in den Quellen was auf die Südseite hindeutet, kann ich's gern umzeichnen.

Benutzeravatar
pimpfl
Posts in topic: 11
Beiträge: 257
Registriert: 06.12.2015 22:16

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von pimpfl »

Neue Version, Riese Orkfresser Territorium aktualisiert.
Dateianhänge
Orklandkarte.jpg
Zuletzt geändert von pimpfl am 08.06.2024 18:01, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
pimpfl
Posts in topic: 11
Beiträge: 257
Registriert: 06.12.2015 22:16

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von pimpfl »

Alrik Normalpaktierer hat geschrieben: 21.04.2024 13:23 Aus "Xeledons Rache" ließe sich noch "Hilgerds Heim" zwischen Hilvalla und Norhus nachtragen (wurde in anderen Publikationen aufgegriffen) sowie das "Tal der letzten Schlacht" ungefähr in der Mitte zwischen Hilvalla und Waldgrolme.
Hat Hilgerds Heim einen Bezug zum Orkland? Wenn nicht, kommts bei mir auf die "Meisterkarte Svellttal" die ich als nä. angehe. Was ist das Tal der letzten Schlacht? Wo gibts da Quellen?

Alrik Normalpaktierer
Posts in topic: 7
Beiträge: 1840
Registriert: 02.08.2011 15:54

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von Alrik Normalpaktierer »

Hilgerds Heim: Kein besonderer Bezug. Im Abenteuer "Blutiger Pelz" wird ein Hilgerds Heim unter der orkischen Besatzung (seit 1010) beschrieben, in "Xeledons Rache" und dem Roman "Das letzte Lied" ist es meiner Erinnerung nach noch unbesetzt. Wenn du zwischen Orkland und Svelltland unterscheidest (anders als die Orklandbox und Reich des Roten Mondes) ist das kein muss.

"Tal der letzten Schlacht": Ist (wie ich geschrieben habe) in "Xeledons Rache" beschrieben. Als Erinnerung an eine große Schlacht und orkischer Kultplatz sehe ich schon eine Verbindung zum Orkland, auch wenn geografisch (süd-östlicher Firunswall) auch eher dem Svellttal zugehörig.

Benutzeravatar
pimpfl
Posts in topic: 11
Beiträge: 257
Registriert: 06.12.2015 22:16

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von pimpfl »

Alrik Normalpaktierer hat geschrieben: 23.05.2024 11:35 Hilgerds Heim: Kein besonderer Bezug. Im Abenteuer "Blutiger Pelz" wird ein Hilgerds Heim unter der orkischen Besatzung (seit 1010) beschrieben, in "Xeledons Rache" und dem Roman "Das letzte Lied" ist es meiner Erinnerung nach noch unbesetzt. Wenn du zwischen Orkland und Svelltland unterscheidest (anders als die Orklandbox und Reich des Roten Mondes) ist das kein muss.

"Tal der letzten Schlacht": Ist (wie ich geschrieben habe) in "Xeledons Rache" beschrieben. Als Erinnerung an eine große Schlacht und orkischer Kultplatz sehe ich schon eine Verbindung zum Orkland, auch wenn geografisch (süd-östlicher Firunswall) auch eher dem Svellttal zugehörig.
So gesehen macht das Sinn, ja, hast du einen Vorschlag, wo ich es genau hinzeichnen soll?

Benutzeravatar
Zakkarus
Posts in topic: 2
Beiträge: 892
Registriert: 25.10.2008 00:31
Wohnort: Hamburg

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von Zakkarus »

Moin, Hasgards Grab liegt nicht bei der Ruine sondern leigt etwa 2 Std. vom Fluß hinterm Sumpfgebiet - von da führen 1000 Schritt über den "Bach" - nach 1,5 Std. am Bach entlang zum Pfad ins Gebirge zur Ruine, und auch dieser Weg ist über eine Std. lang.
Der Spinnenwald muß leider weiter den Fluß - dichter an die Ogerzähne - hoch, etwa dort wo "Bodirsümpfe" steht - auch wenn dein Eintrag mit den Angaben der Hex-Karte übereinstimmt. Beim DereGlobus war ganz links der Ogerzähne ein Tempelsymbol - frag mich jetzt nicht für was. :)

Meine etwas älteren Berechnuungen mit der Hex-Karte:
Im Spinnenwald (H2/18)
Der Purpurturm steht am oberen Rand (F2/17); der Kartenausschnitt entspricht etwa (G2/17 und F2/17).
Entfernung ohne Karten: Spinnenwald - 280km - Purpurturm
Ihr Marsch führt die Helden zunächst über fast 100km am Südufer des Bodir (etwa 150m breit) entlang.
Der Orkenhort beginnt gleich hinter den (oder nach dem Abstieg) des Lindwurmrückens.

Sieht übrigens toll aus. :wink:

Benutzeravatar
pimpfl
Posts in topic: 11
Beiträge: 257
Registriert: 06.12.2015 22:16

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von pimpfl »

Zakkarus hat geschrieben: 23.05.2024 19:10 Moin, Hasgards Grab liegt nicht bei der Ruine sondern leigt etwa 2 Std. vom Fluß hinterm Sumpfgebiet - von da führen 1000 Schritt über den "Bach" - nach 1,5 Std. am Bach entlang zum Pfad ins Gebirge zur Ruine, und auch dieser Weg ist über eine Std. lang.
Der Spinnenwald muß leider weiter den Fluß - dichter an die Ogerzähne - hoch, etwa dort wo "Bodirsümpfe" steht - auch wenn dein Eintrag mit den Angaben der Hex-Karte übereinstimmt. Beim DereGlobus war ganz links der Ogerzähne ein Tempelsymbol - frag mich jetzt nicht für was. :)

Meine etwas älteren Berechnuungen mit der Hex-Karte:
Im Spinnenwald (H2/18)
Der Purpurturm steht am oberen Rand (F2/17); der Kartenausschnitt entspricht etwa (G2/17 und F2/17).
Entfernung ohne Karten: Spinnenwald - 280km - Purpurturm
Ihr Marsch führt die Helden zunächst über fast 100km am Südufer des Bodir (etwa 150m breit) entlang.
Der Orkenhort beginnt gleich hinter den (oder nach dem Abstieg) des Lindwurmrückens.

Sieht übrigens toll aus. :wink:
.) den Spinnenwald verschieb ich nicht, der ist mit G11 S.33 als "nördlich der Feldirmündung" gesetzt und genau dort ist er jetzt eingezeichnet.
.) das mit Hasgard/Hyggelik: da scheitere ich am sinnerfassenden Lesen deines Satzes :) kannst das laienhafter ausdrücken?
.) der Purpurturm ist doch de fakto dort wo Gorrgulmur ist, oder? deswegen hatte ich den nicht extra eingezeichnet...
.) Orkenhort ist in Ohort und das ist die Originallokation der offiz. Karte, ich hab nur zwecks besserer Lesbarkeit mit weiß direkt drübergeschrieben

:censored:

Benutzeravatar
Zakkarus
Posts in topic: 2
Beiträge: 892
Registriert: 25.10.2008 00:31
Wohnort: Hamburg

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von Zakkarus »

Oje, ich hab wirklich alles alten Notizen zitiert :lol:
Als der Drachenbaum verweist auf die Furt, etwa von dort führt ein Pfad zu einem Sumpfgebiet am Flussarm, der umgangen werden sollte, wieder am Flussarm ist das Grab - nach der SchatzKarte sind es ob dort 1000 Schritt um über den Flussarm zu kommen. Ab da folgt man gut 1,5 Stunden das Ufer bis ein Weg ins Gebirge gefunden wird - zur Ruine.

UgaAga
Posts in topic: 2
Beiträge: 494
Registriert: 17.01.2011 21:01

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von UgaAga »

Siehe auch viewtopic.php?t=42790

Vielleicht hilft das noch weiter.

UgaAga
Posts in topic: 2
Beiträge: 494
Registriert: 17.01.2011 21:01

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von UgaAga »

Auf der Karte fehlt noch ein Maßstab.
Für die Orklandkampagne würde sich noch ein Raster anbieten, vor allem für "Im Spinnenwald" sind die einzelnen Orte etwas schwer abzuschätzen.

Benutzeravatar
pimpfl
Posts in topic: 11
Beiträge: 257
Registriert: 06.12.2015 22:16

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von pimpfl »

Alrik Normalpaktierer hat geschrieben: 23.05.2024 11:35 Hilgerds Heim: Kein besonderer Bezug. Im Abenteuer "Blutiger Pelz" wird ein Hilgerds Heim unter der orkischen Besatzung (seit 1010) beschrieben, in "Xeledons Rache" und dem Roman "Das letzte Lied" ist es meiner Erinnerung nach noch unbesetzt. Wenn du zwischen Orkland und Svelltland unterscheidest (anders als die Orklandbox und Reich des Roten Mondes) ist das kein muss.

"Tal der letzten Schlacht": Ist (wie ich geschrieben habe) in "Xeledons Rache" beschrieben. Als Erinnerung an eine große Schlacht und orkischer Kultplatz sehe ich schon eine Verbindung zum Orkland, auch wenn geografisch (süd-östlicher Firunswall) auch eher dem Svellttal zugehörig.
Karte aktualisiert.

Alrik Normalpaktierer
Posts in topic: 7
Beiträge: 1840
Registriert: 02.08.2011 15:54

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von Alrik Normalpaktierer »

Ich frage mich, ob ich "Xeledons Rache" falsch verstanden habe: Das Tal des Tempels ist doch identisch mit den Waldgrolmen, oder?
Spoiler
Wenn die Gruppe ankommt (S. 28), findet sie ein komplett verödetes Tal vor, in dem der Tempel liegt. Wenn sie den Tempel wieder verlässt, hat sich das Tal verändert (S. 33) und enthält nun die Siedlung der Waldgrolme.
Sind die später noch einmal umgezogen?

Benutzeravatar
pimpfl
Posts in topic: 11
Beiträge: 257
Registriert: 06.12.2015 22:16

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von pimpfl »

Alrik Normalpaktierer hat geschrieben: 31.05.2024 16:11 Ich frage mich, ob ich "Xeledons Rache" falsch verstanden habe: Das Tal des Tempels ist doch identisch mit den Waldgrolmen, oder?
Spoiler
Wenn die Gruppe ankommt (S. 28), findet sie ein komplett verödetes Tal vor, in dem der Tempel liegt. Wenn sie den Tempel wieder verlässt, hat sich das Tal verändert (S. 33) und enthält nun die Siedlung der Waldgrolme.
Sind die später noch einmal umgezogen?
Gibts die nicht noch in einem anderen AB?

Alrik Normalpaktierer
Posts in topic: 7
Beiträge: 1840
Registriert: 02.08.2011 15:54

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von Alrik Normalpaktierer »

Kann mich nicht erinnern. Denkst du vielleicht an die Grolme des Orklands ? Die wurden sehr früh gesetzt (Orklandtrilogie) und Jahrzehnte später aufgegriffen (Das Vergessene Volk). Für die Waldgrolme, die aus Xeledons Rache kommen, ist mir das nicht bekannt.

Benutzeravatar
pimpfl
Posts in topic: 11
Beiträge: 257
Registriert: 06.12.2015 22:16

Errungenschaften

Meisterkarte Orkland

Ungelesener Beitrag von pimpfl »

Alrik Normalpaktierer hat geschrieben: 04.06.2024 18:28 Kann mich nicht erinnern. Denkst du vielleicht an die Grolme des Orklands ? Die wurden sehr früh gesetzt (Orklandtrilogie) und Jahrzehnte später aufgegriffen (Das Vergessene Volk). Für die Waldgrolme, die aus Xeledons Rache kommen, ist mir das nicht bekannt.
Hi Alrik!

A117 Das vergessene Volk Seite 29 ist die Beschreibung, die Karte ganz hinten im Band zeigt die exakte Lokation.
Ich hab die Markierung "Waldgrolme" jetzt dorthin gesetzt.

Dh. die Waldgrolme von A25 Xeledons Rache sind nicht mehr extra angefühert, da sie im "Tal des Tempels" wohnen, und der hat ohnehin einen Marker.

Antworten