22. Türchen - Szen’Dakloth, der Bringer der Gaben

Fenia_Winterkalt
Administration
Administration
Posts in topic: 2
Beiträge: 20861
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

22. Türchen - Szen’Dakloth, der Bringer der Gaben

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt »

Bild
22.Türchen


Das weihnachtliche Fest nähert sich mit rasender Geschwindigkeit! Wer jetzt noch nicht alle Geschenke und die Feierlichkeiten organisiert hat wird es schwer haben.. aber es gibt natürlich auch einen leichten Weg.. es kostet euch nur ein wenig eurer Seele.. aber das ist es doch Wert, nicht wahr?


Szen’Dakloth, der Bringer der Gaben, dreigehörnter Diener Lolgramoths


Szen’Dakloth erscheint dem Beschwörer (oder Besuchern der Feier) wie ein kleiner, dicklicher, alter Mann in roter Robe, meist mit weißem Bart (oder einem dicken weißgelbem Schaumtropfen um das Maul). Seine drei roten Hörner befinden sich auf dem Kopf und sind ineinander verdreht, so dass sie bei grober Betrachtung wie eine Mitra oder ein großer Hut wirken. Er wird gerufen, wenn wirklich außergewöhnliche Geschenke gemacht oder über eine weite Distanz transportiert werden sollen. Nur den Kundigen ist bekannt, dass er auch als Berater dienen kann, wenn eine ganz besondere Feier ausgerichtet werden soll.
Sofern nur eine Person beschenkt werden soll, dürfte eine Beratung unbedenklich sein: der Geschmack des Beschenkten wird getroffen und er wird sich sehr wahrscheinlich der Gabe erfreuen. Berät Szen’Dakloth jedoch im Hinblick auf Geschenke an verschiedene Personen, so entfaltet sich die Heimtücke seines Rates: So toll jede einzelne das an ihn gerichtete Geschenk finden mag, diejenigen an die anderen erscheinen ihm ungleich prächtiger; sein Neid wird geweckt, und binnen kurzem bricht Zwietracht unter den Beschenkten aus, der sehr wahrscheinlich in tödlicher Feindschaft enden wird.


(Beschwörung nach DSA 4.x)

Beschwörung: +24
Beherrschung: + 12
Wahrer Name:1/3
Basiskosten: 9
Besondere Eigenschaften: Zauber (Faviludo 18, Vogelzwitschern 18, Weihrauch 18; Große Gier 25)

Mögliche Dienste: Beratung (bei der Organisation von Festen und bei der Auswahl von Geschenken; für letzteres werden Informationen oder ehemalige Besitztümer des zu Beschenkenden benötigt, Haare oder Blut wären natürlich optimal), Erschaffung/Gestaltung/Besorgung von Gegenständen (v.a. als Geschenk), Erschaffung von Illusionen (im Wert des Doppelten der vom Beschwörer hierfür aufgewendeten AsP bzw. des Dreifachen von zur Verfügung gestellten LeP), Manifestation (v.a. als Maestro Ceremoniae), Lastentransport (durch seine Diener; jeweils mit KK30 und GS20 fliegend)

Zu Gefolge Szen’Dakloths gehören Dee’Hael, Uhh-Pe’Es, Hrr’Mes und H’Mazôn, deren Wahre Namen unbekannt sind und die nicht unabhängig von Szen’Daklooth gerufen werden können. Diese müssen als mindere Dämonen betrachtet werden, auch wenn sie oft in der Gestalt von Hirsch-oder Antilopenartigen auftreten und Hörner zu tragen scheinen. Ihre Aufgabe besteht darin, Gegenstände über weite Strecken zu transportieren. Bis zu einer Strecke von etwa 7 mal 7 Meilen lassen sie sich von der Sternenkraft des Beschwörers nähren. Für Wegstrecken, die darüber hinaus gehen, wollen sie hingegen immer Opfer; und sei gewarnt: die Bestien sind wahre Blutsäufer; je geopfertes Rind verlängert sich die Distanz, über die sie Lasten überbringen, um weitere 7x7 und 1 Meile.


Türchen von: @Denderajida_von_Tuzak

Benutzeravatar
Desiderius Findeisen
Moderation
Moderation
Posts in topic: 1
Beiträge: 2859
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

22. Türchen

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen »

So so: Dee’Hael, Uhh-Pe’Es, Hrr’Mes und H’Mazôn :lol:
Zwei Daumen hoch! :6F: :6F:
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer
"I do not help, Mr. Bogan. I oppose." Mathias Melchior, Dept. of Opposition
Meine Charaktere

Benutzeravatar
Irike
Moderation
Moderation
Posts in topic: 2
Beiträge: 6260
Registriert: 16.02.2020 18:03
Wohnort: zwischen Köln und Aachen
Geschlecht:

22. Türchen

Ungelesener Beitrag von Irike »

Wie geil ist das denn bitte?!

Neulich in einem Gespräch mit Magister Alef ibn Tulef, seines Zeichens Dämnologe aus Rashdul, habe ich bereits von diesem heimtückischen Dämon und seinen Gehilfen gehört. Magister ibn Tulef wusste zu berichten, dass Szen’Dakloth gelegentlich in Begleitung von einigen zweigehörnten Dämonen erscheint. Diese gehen auf vier Beinen und ziehen das unsäglich abscheuliche Gefährt des Dreigehörnten und können mittels ihrer wahren Namen beschworen werden Magister ibn Tulef war so frei, mir diese (gegen meinen Widerdstand) zu benennen:

Dash'Err, Dan'Tserr, Pran'Tserr, Vi'Ksen, Kho'Meth, Ku'Pith, Don'Nerr, Bli'Tsenn und deren Anführer Ru'Dolph, der durch seine leuchtend-rote Dämonennase auffält.

Ich wünschte, der Magister hätte sein Wissen für sich behalten... :dunkelheit:
Neugier bringt den Magier um.
Und Hochmut kommt vor dem Pakt.

Ach ja: Danke für den Zitronenkuchen.

Fenia_Winterkalt
Administration
Administration
Posts in topic: 2
Beiträge: 20861
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

22. Türchen

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt »

Dämonennase? :D Ab welchem Kreis der Verdammnis bekommt man die? :D

Benutzeravatar
Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in topic: 1
Beiträge: 20596
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

22. Türchen

Ungelesener Beitrag von Gorbalad »

Desiderius Findeisen hat geschrieben: 22.12.2020 12:11 So so: Dee’Hael, Uhh-Pe’Es, Hrr’Mes und H’Mazôn :lol:
Zwei Daumen hoch! :6F: :6F:
Die bringen nur bei 1-(investierte Rinder) auf dem W20 leider nicht das gewünschte Päckchen, sondern nur den Einstiegszettel einer Schnitzeljagd in den Wahnsinn...
"Eigentlich wäre <X> sehr <Y>, nur man hat daraus nichts gemacht" ist glaube ich die Quintessenz von DSA.

Benutzeravatar
Irike
Moderation
Moderation
Posts in topic: 2
Beiträge: 6260
Registriert: 16.02.2020 18:03
Wohnort: zwischen Köln und Aachen
Geschlecht:

22. Türchen

Ungelesener Beitrag von Irike »

Fenia_Winterkalt hat geschrieben: 22.12.2020 12:42 Dämonennase? :D Ab welchem Kreis der Verdammnis bekommt man die? :D
Oh, die zeugt laut Magister ibn Tulef von einem bereits weit dahingeschrittenen Weg in die Kreise der Verdammnis. :lol:
Neugier bringt den Magier um.
Und Hochmut kommt vor dem Pakt.

Ach ja: Danke für den Zitronenkuchen.

Benutzeravatar
Ylara Windmut
Posts in topic: 1
Beiträge: 1800
Registriert: 03.06.2020 19:54
Geschlecht:

22. Türchen

Ungelesener Beitrag von Ylara Windmut »

Gorbalad hat geschrieben: 22.12.2020 12:49 Die bringen nur bei 1-(investierte Rinder) auf dem W20 leider nicht das gewünschte Päckchen, sondern nur den Einstiegszettel einer Schnitzeljagd in den Wahnsinn...
Den Wahnsinn? Diesen Pfad hast du schon betreten bevor diese vier überhaupt in dein Leben getreten sind...

:dunkelheit:

Benutzeravatar
Farmelon
Moderation
Moderation
Posts in topic: 1
Beiträge: 44196
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

22. Türchen

Ungelesener Beitrag von Farmelon »

Auf jeden Fall wahnsinnig kreativ und genial.^^

Benutzeravatar
Thorgrimm_Faenwulfson
Posts in topic: 1
Beiträge: 277
Registriert: 31.01.2018 21:36
Wohnort: Bayern
Geschlecht:

22. Türchen

Ungelesener Beitrag von Thorgrimm_Faenwulfson »

:lol: ich schmeiß mich weg :lol:
Das wohl, bei Swafnir!

Benutzeravatar
Zaidou
Posts in topic: 1
Beiträge: 347
Registriert: 19.02.2019 15:02

Auszeichnungen

Errungenschaften

22. Türchen

Ungelesener Beitrag von Zaidou »

Da fehlt aber noch Dee'Peh-Deh... einer der wenn nicht der Heimtückischste unter allen im Gefolge...

Antworten