[Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch gern

Du suchst Gleichgesinnte für eine Runde? Finde sie hier!
Antworten
Husker
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 5
Registriert: 19.02.2016 13:25

[Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch gern

Ungelesener Beitrag von Husker » 23.03.2016 12:31

Hallo liebe Freunde der gepflegten Rollenspielunterhaltung,

da meine Gruppe soooo unglaublich unregelmäßig spielt, möchte ich eine neue Gruppe im Raum Frankfurt am Main gründen (eine Stunde Anfahrt würde ich sogar in Kauf nehmen).

Zu meiner Person: Ich bin 28 und seit ca. 2 Jahren mit DSA unterwegs, bisher 4.1, stehe aber auch 5 nicht ablehnend gegenüber (außerdem seit kurzem auch bei Shadowrun und dem
Game of Thrones P&P). Da ich die meiste Zeit gemeistert habe, kann und würde ich das auch sehr gerne weitermachen.
Wichtig wäre mir dabei eine gewisse Regelmäßigkeit und eine Gruppe, die Spaß daran hat zusammmenspielen und nicht gegeneinander.

Deswegen wäre es mir wichtig, die Chars auch gemeinsam zu erstellen oder zumindest im Austausch, damit der Meister weiß, was auf ihn zukommt, und nicht auf einmal
von spontanen Wesensänderungen oder Neuauslegungen der Helden überrascht wird.

Ich bin für jede Region Aventuriens offen und auch was Abenteuer und Stimmungen angeht - prinzipiell gilt für mich: je stimmungsvoller, desto besser. Meine bevorzugte Spielweise liegt eher darin, so wenig zu würfeln wie möglich, und dass gute Ideen und sich sich einbringen auch belohnt werden sollen.

Einen Ort zum Spielen kann ich anbieten, habe aber auch gute Erfahrungen damit gemacht den Spielort rotieren zu lassen. Online gespielt (via Teamspeak etc.)
habe ich zwar bisher noch nicht, dafür wäre ich aber nach einer kurzen Einarbeitung auch bereit :)


Über Antworten würde ich mich sehr freuen. Wirklich. Biiiiitttteeee :)

Xtern
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 7
Registriert: 06.10.2014 20:46

Errungenschaften

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von Xtern » 23.03.2016 17:58

Hey,

ich habe ein ähnliches Problem wie du, d.h. meine Gruppe findet leider nur sehr selten zusammen. Von daher hätte ich verstärktes Interesse. :)

Zu mir: Ich bin 21 Jahre jung, wohne in Hanau und studiere in Frankfurt. Bisher habe ich nur DSA 4.1 gespielt, aber ich habe das Regelwerk der 5. Edition und würde diese auch sehr gerne mal spielen. Ich habe auch schon Iron Kingdoms, Pathfinder und Degenesis gespielt. Wenn du meistern würdest, käme mir persönlich das sehr entgegen. :)

Die Charaktere mit dem Meister und den andern Spielern abzustimmen finde ich gerade für längerfristiges Spielen sehr sinnvoll.

In welcher Region Aventuriens gespielt wird ist mir persönlich relativ egal. Von PvP halte ich auch eher wenig.

Einen Ort zum spielen kann ich leider nicht bieten. Aber ich habe ein Auto und bin dadurch recht mobil. Bezüglich des Termins wäre mir ein Abend zwischen Montag und Mittwoch am liebsten. Donnerstag und Freitag sind eher schlecht. Wochenends ist grundsätzlich möglich, allerdings sind dort auch oftmals andere Termine.

Online habe ich noch nie gespielt, würde es aber mal ausprobiern. Auch wenn ich wohl eine klassische Tischrunde eindeutig präferiere.

Ich würde mich auch sehr freuen, wenn hier eine Runde für regelmäßige treffen zusammenkommen würde :)

Zhayadan
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1
Registriert: 21.03.2016 14:56

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von Zhayadan » 24.03.2016 12:49

Hallo verehrte Herren,
ich suche eine Gruppe im Rhein Main Gebiet und würde gerne dazustoßen. Bisher 4. und ansatzweise 4.1 gespielt.
Ich (26 Jahre alt, seit ca 8 Jahren DSA Spieler/Meister) wohne in Mainz und wäre auf öffentliche angewiesen, sollte aber kein Problem darstellen.

Ich liebe gutes Rollenspiel, dabei sollte es aber natürlich nicht zu handgreiflichen Auseinandersetzungen zwischen den Helden kommen.

Zur Region finde ich aktuell den Süden sehr interessant, weil ich ihn in meinen bisherigen Gruppen selten bespielt habe, bin aber grundsätzlich für alle Bereiche zu haben.

Den Ansatz der gemeinsamen Charaktererstellung bzw. Konzeptvermittlung finde ich super, das hat in alten Gruppen bereits zu sehr gutem Spiel beigetragen.

Regelmäßigkeit sollte sich von selbst verstehen ;-)

Husker
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 5
Registriert: 19.02.2016 13:25

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von Husker » 25.03.2016 12:28

Hallo und freut mich sehr, dass ihr euch gemeldet habt!

Ich wollte euch nur kurz bescheid geben, dass ich die Tage auf Familienbesuch bin, und euch bis Montag per PN anschreibe, wie wir ein Kennenlerntreffen organisieren können :)

Beste Grüße und ein erholsames langes Wochenende :)

LastHope
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 19
Registriert: 10.04.2013 20:23

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von LastHope » 29.03.2016 20:48

Grüße,

Ich suche zur Zeit eine Gruppe für DSA im Raum Frankfurt.
Komme selbst aus der Wetterau bei Friedberg, habe viele Jahre Rollenspiel und Larp auf dem Buckel. Meine Zeiten in Aventurien liegen aber schon lange in der Vergangenheit.
Gerne würde ich wieder meinen Säckel packen und nach Gareth aufbrechen.
Ich mag einfach die Tiefe und Klarheit dieser Welt und suche nach einer Gruppe,
die nicht nur von Abenteuer zu Abenteuer stürmt sondern auch in der Welt verwurzelt sind und Interessen wie Familie, Kontakte, Unterkünfte pflegen.

Bin selbst Mitte Dreißig und spiele am liebsten 1mal im Monat am Samstag lange Stunden.
Unter der Woche ginge nach Feierabend in Frankfurt auch. Ich mag es nur einfach mehr am Samstag gegen 12:00 anzufangen und dann lange Stunden zu spielen.

Würde mich auf einen Austausch und eine mögliche Runde freuen.

Viele Grüße

Last Hope
Möge immer eine handbreit Wasser unter deinem Kiel sein,
und deine Segel voller Wind.

Nevar
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 4
Registriert: 30.03.2016 12:36

Errungenschaften

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von Nevar » 30.03.2016 13:05

Hallo,

habe diesen Beitrag gerade entdeckt und finde es toll, dass es hier innerhalb von so wenigen Tagen so viel Resonanz gab!

Ich würde mich Euch auch sehr gerne anschließen! Auch wenn ich mich leider noch als DSA-Anfänger bezeichnen muss, da ich aufgrund fehlenden Interesses meiner Mitmenschen, noch nicht sooo viel spielerische Erfahrungen machen konnte (lediglich 3 Spieleabende). :cry:

Ich bin jedoch sehr ambitioniert und habe schon etliche Wochen damit verbracht mich in die Regeln und die Welt einzulesen (Wenn wir 4.1 spielen würden, käme mir das sehr entgegen :) ).

Zu mir: Ich bin 31 Jahr alt und wohne etwas südlich von Frankfurt, wo ich auch einen Spielort anbieten kann. An regelmäßigen Treffen bin ich auch sehr interessiert und hätte auch gegen die Teamspeak Variante (ab und an) nichts einzuwenden. Ich bin mobil und zeitlich sehr flexibel. Wobei ich einen regelmäßigen Tag unter der Woche am besten fände, da ich zwei kleine Kinder habe. Zwar wäre das auch kein Hindernis dafür sich am Wochenende zu treffen… nur ginge das dann halt nicht jede Woche.

Würde mich sehr freuen, wenn ich die oben angekündigte PN bzgl. Des Kennenlerntreffens auch erhalten würde! :wink:

Bis demnächst und die besten Grüße
Nevar

Andomar
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1
Registriert: 31.03.2016 18:09

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von Andomar » 31.03.2016 18:20

Hallo zusammen,

Bin gerade nach Frankfurt gezogen und wäre auch interessiert, mich einer neuen Gruppe anzuschließen.

Bin Anfang 30 und spiele seit fast 20 Jahren DSA, allerdings seit vielen Jahren nur noch 1-2 Mal im Jahr, wenn meine alte Gruppe sich mal zusammenfindet. Daher sehr interessiert an einer neuen, regelmäßigen Gruppe. Kann wahrscheinlich auch einen Ort zum Spielen anbieten, im Herzen Frankfurts.

Abgestimmte Gruppe finde ich sehr gut, wo die Abenteuer stattfinden ist mir relativ egal.

Wäre auch eher für die Variante lange Samstage zu spielen, aber wenn es für andere unter der Woche besser passt, geht das auch. Kann man dann ja auch bei einem Kennenlernen bequatschen - über PN würde ich mich freuen.

vg,
Andomar

Husker
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 5
Registriert: 19.02.2016 13:25

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von Husker » 11.04.2016 23:40

Hallo liebe Mitaventurier,

wärt ihr so gut, mir einen PM zu schicken, damit ich euch gebührender antworten kann :)

Landsknecht
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 83
Registriert: 18.01.2013 20:54

Errungenschaften

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von Landsknecht » 22.04.2016 14:07

Ich wäre auch interessiert!

Vairyn
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2016 15:53

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von Vairyn » 08.05.2016 16:02

Seid gegrüßt,

wie ich weiter oben lesen konnte, gibt es viele begeisterte Spieler hier.

Ich selbst, habe leider (abesehen von fünf Terminen) keine Spielerfahrung. Bin aber auf der Suche nach einer Gruppe, die Anfängern wohl gesonnen ist. Ich wohne in Wiesbaden, aber nicht Ortsgebunden, die Bahn macht mobil! Zeitlich bin ich flexibel und nehme mir gerne die Zeit. Ich bin Mitte zwanzig... Ich freue mich über ein Plätzchen in eurer Runde.

Liebe Grüße

DSARalf
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 20
Registriert: 11.04.2016 07:35
Geschlecht:

Errungenschaften

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von DSARalf » 16.05.2016 08:01

Guten Morgen zusammen,

mein Name ist Ralf, ich bin 29 Jahre alt und ich ziehe in Kürze aus beruflichen Gründen nach Frankfurt am Main. Gerne würde ich daher Anschluss an eine bestehende Gruppe oder Leute zur Gründung einer neuen Gruppe finden. Ich habe ca. 15 Jahre DSA-Erfahrung und habe mit DSA 3 angefangen. Grundsätzlich bin ich für DSA 4.1 und DSA 5 offen. Zudem verfüge ich über Tonnen an Material und Spielleitererfahrung.

Ich würde mich freuen, wenn sich hier jemand finden würde.
Liebe Grüße
Ralf

Sebi01
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1
Registriert: 16.05.2016 20:25

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von Sebi01 » 16.05.2016 20:33

Guten Abend ! Die zwölfte mit euch! Ich misch mich hier mal ein nur für den Fall , das vielleicht (hoffentlich) jemand Interesse hat ! Wir gründen gerade eine neue Gruppe für DSA 4 und suchen noch einen Mitspieler oder Mitspielerin ! Spielen werden wir bei mir in 57299 Burbach ! Falls jemand interessiert ist , bitte eine Mail an Sebalo80@gmx.de! Details folgen dann ! Lg ! Sebastian

Benutzeravatar
Rowin
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 98
Registriert: 30.03.2005 12:40
Wohnort: Freiberg am Neckar
Kontaktdaten:

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von Rowin » 19.05.2016 19:42

Moin moin!

Ich bin Jo, ziehe im Juli nach FFM und suche eine neue DSA (4.1) Gruppe.

Ich bin 34 und blicke auf 17 Jahre DSA-Erfahrung sowie einige Exkurse in andere Rollenspiele zurück (Shadowrun 3-5, Pathfinder, D&D4, WoD).

Ich werde im Nordwesten von Frankfurt wohnen und bin räumlich flexibel.

Ich würde mich freuen, von euch zu hören :ijw:

Benutzeravatar
Megabeowulf
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 41
Registriert: 19.04.2017 11:29
Wohnort: Offenbach am Main

Errungenschaften

Re: [Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch

Ungelesener Beitrag von Megabeowulf » 19.04.2017 18:27

Hallo Husker,

mir geht es ähnlich wie vielen anderen hier. Meine momentane Gruppe trifft sich nur sehr selten. Bevor ich aber genauer auf mich eingehe, wüsste ich gerne, ob es deine DSA-Gruppe noch gibt und ob ich momentan neue Spieler sucht.

Gruß

Frank
Spielertyp: Powergamer: 10% Butt-Kicker: 10% Tactican: 20% Specialist: 0% Method Actor 30% Story Teller: 30% Casual Gamer: 0%

Aktuelle Chars: Hagen Zandor (Travia-Geweihter)

DSARalf
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 20
Registriert: 11.04.2016 07:35
Geschlecht:

Errungenschaften

[Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch gern

Ungelesener Beitrag von DSARalf » 21.11.2021 10:24

Ich belebe mal diesen alten Thread wieder:

Da eines unserer Mitglieder leider die Rhein-Main-Region verlässt, sind wir auf der Suche nach einer neuen Mitspielerin oder einem neuen Mitspieler. Wir sind mittlerweile im Alter von 30-35 angekommen, spielen aber immer noch wöchentlich DSA 4.1. Momentan stecken wir mitten in der Theaterritter-Kampagne, ein Einstieg wäre aber problemlos möglich.

Momentan bestehen wir aus 3 Spieler*innen und mir als Spielleiter und wir spielen unter der Woche, in der Regel in Frankfurt (Riedberg).

Bei Interesse einfach per PM melden.

Blord Black
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2021 17:26

Errungenschaften

[Raum Frankfurt am Main] Neugründung DSA 4.1, aber auch gern

Ungelesener Beitrag von Blord Black » 24.11.2021 17:34

Hallo Husker,
wir sind ein DSA Gruppe, FFM, Wiesbaden, undTaunusstein, 3 alte Mitspieler und 1 neuer, eventuell noch ein neuer.
Momentan Online per Skype, nach Corona Zeiten wollen wir uns wieder so alle 14 Tage wechselseitig besuchen. Spielen aber nur 4.1, DSA 5 gefällt uns alten nicht. Bei Intresse melde dich.
G. Schwarz

Antworten